Einrichtungen/Fachbereiche/Kindergärten & Krippen

Kindergärten & Krippen

Wir betreiben Kindertagesstätten mit interessanten, unterschiedlichen Profilen:

  • Waldkindergärten werden in Bad Tölz/Wackersberg, Penzberg und seit 1.5.2015 auch in Lenggries angeboten. Jeweils 18 bis 20 Kinder werden hier vorwiegend im Freien betreut, lernen in und mit der Natur zu leben und zurecht zu kommen. Die Gegebenheiten im Wald und auf dem Feld sind die besten Spielplätze für Kinder. Sie finden durch die Betreuung in der ruhigen, anregenden Atmosphäre des Waldes alles, was sie brauchen, und kommen hervorragend vorbereitet in der Schule an.

  • In unserem Kindergarten "Die Maxfeld-Minis" in Nürnberg werden 50 Kinder in zwei altersgemischten Gruppen betreut. Die Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit sind die Erziehung zur Selbstständigkeit, Sprach-förderung, Natur- und Umweltbegegnungen, Bewegungserziehung nach E. Hengstenberg, Musikerziehung, Förderung des Sozialverhaltens und die Stärkung von Basiskompetenzen.

  • Die Albert-Schweitzer-Kinderkrippe in Wolfratshausen entstand auf Initiative der Firma EagleBurgmann und in Kooperation mit der Stadt Wolfratshausen. Hier steht die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ganz oben. Die lange Betreuungszeit von 7:30 Uhr bis 17:00 Uhr ermöglicht den Familien hohe Flexibilität im Berufsleben. Die Orientierung an den pädagogischen Grundsätzen von Dr. Emmi Pikler und Maria Montessori sorgt für eine achtsame und kleinkindgemäße Betreuung.

  • Für die Sternschnuppenkrippe in Rückersdorf wurde eine alleinstehende Villa extra für die Bedürfnisse von kleinsten Kindern herge­richtet und aus­gestattet. Hier finden sich ideale Bedingungen für eine natur- und erlebnisorientierte Kinderkrippe. Das weitläufige Gelände lädt zu Wald­erkundungen und Spielen mit und in der Natur ein. Auch Gärtnern und Obst­anbau mit den Kindern sind möglich. Anregungen für Spiel und Bewegung, aber auch Gelegenheit zum Kuscheln und Ruhen sind vorhanden.

In allen diesen Einrichtungen können auch Integrationskinder aufgenommen werden.